Werkstatt/
Über mich

2019_logo_katrin_koehler_bildmarke_60px

Im male­ri­schen Mar­bach am Neckar ist mei­ne Schmuck­werk­statt. Sie ist klein und fein und zeigt die gan­ze Band­brei­te des ein­zig­ar­ti­gen Emaille-Schmucks. 

Hier fer­ti­ge ich alle Schmuck­stü­cke in Hand­ar­beit. Mein Ange­bot außer­dem: Umar­bei­tun­gen, Repa­ra­tu­ren, Trau­rin­ge, Auf­zie­hen von Edel­stein- und Per­len­ket­ten.

Machen Sie ger­ne einen Ter­min auch außer­halb der Öff­nungs­zei­ten mit mir aus.

Katrin Köhler Emailleschmuck

Obe­re Hol­der­gas­se 24
71672 Mar­bach
kontakt@katkoe.de
Tel: 07144 8971771

Mitt­woch und Frei­tag
10–12,  16–19 Uhr

Jetzt auch Videotelefonie

Sie hal­ten es lie­ber mit Abstand? Kein Pro­blem. Wir ver­ab­re­den uns per Video­te­le­fo­nie. Dann zei­ge ich Ihnen Email­le­schmuck, der zu Ihnen passt. Wie geht’s?

Bei Sky­pe fin­den Sie mich unter “Kat­rin Köh­ler Email­le­schmuck”. Falls Sie Whats­app bevor­zu­gen, schrei­ben Sie mir bit­te eine E‑Mail mit Ihrer Mobilnummer.

Über mich

Schon wäh­rend mei­ner Aus­bil­dung zur Gold­schmie­de­meis­te­rin und staat­lich geprüf­ten Schmuck­ge­stal­te­rin begann mei­ne künst­le­ri­sche und hand­werk­li­che Aus­ein­an­der­set­zung mit der Kunst des Email­lie­rens. Die Lei­den­schaft für die­se Tech­nik hält bis heu­te an. So ent­steht seit 1998 Schmuck­de­sign aus Sil­ber und Email­le. 2007 stell­te ich mei­ne ers­te ganz auf Email­le abge­stimm­te Kol­lek­ti­on vor und erwei­te­re sie stän­dig. Seit­dem wird mein Schmuck in aus­ge­wähl­ten Gale­rien und auf Aus­stel­lun­gen aus­ge­stellt und verkauft.

Wie mein Emailleschmuck entsteht


Meine Ziehbank

Wer schon mal in mei­ner Werk­statt war, hat sie mit Sicher­heit gese­hen. Für vie­le ist es ein Rät­sel, was man damit machen kann. In einem kur­zen Video erklä­re ich es. 

© Katrin Köhler Emailleschmuck, 2012–2020